Peter Urban

Druck- und Medientechnik
Dieser Benutzerkonto Status ist Freigegeben

Dieser Benutzer hat noch keine Informationen zu ihrem Profil hinzugefügt.

Prof. Dr.-Ing.
Peter
Urban
Druck- und Medientechnik
Universität Wuppertal FK6
Natur & Technik
Druck- und Medientechnik
Informatik, Technik, Wirtschaft
kommunikativ, sachorientiert

Ingenieur*innen der Druck- und Medientechnik organisieren die Herstellung von Produkten für die Print- und NonPrintausgabe. Im Printbereich betrifft das z.B. Bücher, Zeitungen, Verpackungen, Wertzeichen (Geld), Tapeten, Etiketten, Stoffe (T.Shirt), und vieles mehr. Im NonPrintbereich betrifft das alles, was man vom Internet kennt - hier spielen Kenntnisse der www-Seitenbeschreibung, Contentmanagementsysteme u.s.f eine Rolle. Print wie auch NonPrint setzen häufig (z.B. Zeitung, Zeitschrift, Katalog,..) auf den selben Daten auf.
Die Tätigkeiten in diesem Bereich haben einerseits eine lange Geschichte und sind andererseits hochmodern.

32

An der Bergischen Universität können Sie Druck- und Medientechnik als kombinatorischen Bachelor-Studiengang mit einem weiteren Fach kombinieren. Durch das weitere Fach qualifizieren Sie sich entweder für die Wirtschaft (Kombi mit Informationstechnologie oder Wirtschaftswissenschaften oder Mediengestaltung) oder für eine Tätigkeit als Lehrer am Berufskolleg (Kombi z.B. mit eine Schulfach wie Sport, Kunst, Deutsch, Mathematik, u.s.f.)

Bei Fragen wenden Sie sich an die Administratoren der Seite: primanertag@wiminno.com