Yvonne Kügler

Duales Studium
Dieser Benutzerkonto Status ist Freigegeben

Dieser Benutzer hat noch keine Informationen zu ihrem Profil hinzugefügt.

Yvonne
Kügler
Diplom Verwaltungswirtin
Stadt Wuppertal
Allgemeine Beratung
Duales Studium
Recht
kommunikativ, sachorientiert, analytisch

Als Bachelor of Laws solltest Du Interesse an Recht und Gesetz haben, denn Du nimmst eigenverantwortlich und verantwortungsbewusst Fachaufgaben unter Anwendung des geltenden Rechts wahr. Ob in der Kämmerei mit eher weniger Publikum, im Umweltamt mit etwas Außendienst oder im Amt für Zuwanderung und Integration mit vielen Bürgern und Bürgerinnen - Du lernst verschiedene Ämter kennen und arbeitest selbstständig als Sachbearbeiter*in. Somit sammelst Du in deiner Praxis Erfahrungen in der Finanz-, Leistungs-, Ordnungs- und Organisationsverwaltung. Durch diese generalistische Ausbildung hast Du die Möglichkeit, nach dem dualen Studium in fast allen Bereichen der Stadtverwaltung tätig zu sein.

Du kannst Dich nach dem Studium auf verschiedene Stellen bewerben und somit innerhalb der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt, aufsteigen.

Weiterhin hast Du die Perspektive, ein Masterstudium zu absolvieren oder mit einigen Jahren Berufserfahrung die modulare Qualifizierung zu beginnen.

Du möchtest in Deinem Berufsleben Abwechslung und verschiedene spannende Tätigkeitsbereiche - und das bei nur einem Arbeitgeber? Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit und Engagement gehören zu Deinen Eigenschaften? Du möchtest eine sichere Ausbildung durch die Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf?

Dein Studium zum Bachelor of Laws erfolgt im dualen System und dauert 3 Jahre.

Theorie:

Der theoretische Teil des dualen Studiums findet an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung (FHöV) in Hagen statt. Der Unterricht ist als Blockunterricht gestaltet. Mögliche Fächer sind Zivilrecht, Verwaltungsrecht, Polizei- und Ordnungsrecht, Sozial- und Kommunalrecht, Rechnungswesen, Kommunales Finanzmanagement und Volkswirtschaftslehre.

Die Fächer werden in sogenannten Modulen unterrichtet. Jedes Modul wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

Am Ende schreibst Du eine Bachelorarbeit zu einem Thema Deiner Wahl.

Hier findest du weitere Informationen über die FHöV:

https://www.hspv.nrw.de/studium/studieren-an-der-hspv/uebersicht/

Praxis:

Der praktische Teil Deiner Ausbildung findet in vier verschiedenen Bereichen der Stadtverwaltung statt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 41 Stunden. Wir bieten Dir die Arbeitszeit im Gleitzeitmodell an. Du kannst morgens zwischen 6.00 - 9.00 Uhr beginnen und ab 15.00 Uhr den Dienst beenden. Die Kernarbeitszeit ist grundsätzlich von 9.00 - 15.00 Uhr. Je nachdem, in welchem Amt, Ressort oder Stadtbetrieb Du Deine Praxisphase verbringst, können auch individuelle Arbeitszeiten, zum Beispiel durch feste Öffnungszeiten, geregelt sein.

6

Weitere Informationen findest du auf unserer Homepage www.wuppertalent.de

Bei Fragen wenden Sie sich an die Administratoren der Seite: primanertag@wiminno.com